1. 1Planungen

    Planungen für Abwasserkanalisationen

    Die Planungsgesellschaft AQUA-Ingenieure GmbH unterstützt Kanalnetzbetreiber bei der Aufrechterhaltung der Funktions- und Betriebssicherheit ihrer Abwasserkanalisationen durch umfassende Beratung, Planung und Bauüberwachung.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Kanalnetzerfassung und -berechnungen
    • Selektive Kanalinspektion
    • Prognostische Kanalsanierungsstrategien
    • Neubau- und Sanierungsplanungen
    • Bewertung kommunaler Abwasseranlagen
    • Regenwasserbewirtschaftung
    • Gutachten
    • Abwasserbeseitigungskonzepte
    • Liegenschaftsbezogene Abwasserentsorgungskonzepte (LAK)
    • Generalentwässerungspläne / -studien
    • Schmutzfrachtberechnungen / Mischwasserentlastungsnachweis
    • Kanalnetzberechnung – Planung und Nachweis der hydraulischen Leistungsfähigkeit
    • Aufstellen und Pflege von Kanaldatenbanken
    • Abflusssteuerung in Kanalnetzen
  2. 2Kanalnetzerfassung- und berechnungen

    Kanalnetzerfassung und –berechnungen

    Abwasserkanalnetze müssen nach den a.a.R.d.T betrieben werden. Die Funktionen Standsicherheit, Dichtheit und Betriebssicherheit müssen gewährleitet werden, deshalb ist es erforderlich, den baulichen und hydraulischen Zustand von Kanalnetzen zu erfassen und zu beurteilen.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Bestandsaufnahme von Abwasseranlagen
    • Erstellen von Kanaldatenbanken mit integriertem geografischem Bearbeitersystem S&K TIFFANY
    • Erstellen von Bestandsunterlagen
    • Planung, Ausschreibung und Überwachung von Kanalzustandserfassungen
    • Zustandsbeurteilung nach optischer Inspektion
    • Hydrodynamische Kanalnetzberechnung mit dem Simulationsprogramm DYNA unter Anwendung von natürlichen Regenereignissen, Modellregen und Serienlangzeitsimulationen
    • Bemessung und Nachweis von Regenentlastungsanlagen in Mischwasserkanälen (Schmutzfrachtberechnungen) mit dem hydrodynamischen Simulationsprogramm FLOW++
  3. 3Selektive Kanalinspektion

    Selektive Kanalinspektion

    Die selektive Kanalinspektion stellt eine kostengünstige Alternative zu einer vollständigen Inspektion von Kanalnetzen dar. Mit dem Programm AQUA-Selekt wird die Zustandserfassung und Leckageortung für öffentliche Kanäle und Hausanschlussleitungen auf der Grundlage einer max. 20 % TV-Inspektionsstichprobe mit einer respektablen Genauigkeit von bis zu 95 % ermöglicht.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Bestandsaufnahme von Abwasseranlagen
    • Erstellen von Kanaldatenbanken mit integriertem geografischen Bearbeitersystem S&K TIFFANY
    • Bildung von Merkmalsgruppen (Schichten)
    • Festlegung der Stickprobe je Merkmalsgruppe
    • Ausschreibung mit Überwachung der Zustandserfassung der Stichprobe
    • Prognose des Kanalzustandes für das Bestandsnetz
    • Lokalisierung und Visualisierung von Handlungsschwerpunkten der zukünftigen Erstinspektionen
  4. 4Prognostische Handlungsstrategien

    Prognostische Handlungsstrategien

    Der Umfang schadhafter öffentlicher und nicht öffentlicher Abwasserleitungen und –kanäle einerseits und die begrenzten Finanzmittel andererseits machen die netzweite Sanierung zu einem Generationenproblem, dessen Lösung nur durch strategische Sanierungskonzepte erreicht werden kann. Mit dem Programm AQUA-WertMin wird auf der Grundlage einer Alterungs- und Zustandsprognose die Erstellung einer kostenoptimierten individuellen Sanierungsstrategie für Kanalnetze nach dem DWA Merkblatt M 143-14:2005-11 ermöglicht.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Integration (Übernahme) von Kanaldaten, Stamm- und Zustandsdaten in S&K TIFFANY
    • Bildung von Substanzwertklassen
    • Berechnung von Zustandsübergangsfunktionen, Übergangszeitpunkten und Restnutzungsdauer
    • Verkehrswertermittlung
    • Alterungs- und Zustandsprognose
    • Prognostische Wiederholungsinspektion (EKVO Baden-Württemberg Anhang 1, Abs. 1.1)
    • Strategieprognosen mit Kosten- und Netzzustandsentwicklung
    • Werterhaltungs- und Finanzierungsstrategien
    • Vorbeugende Instandhaltungsstrategien
  5. 5Neubau- und Sanierungsplanungen

    Neubau- und Sanierungsplanungen

    Die Instandhaltung schadhafter Abwasserkanalnetze stellt zukünftig die Hauptaufgabe der Kanalnetzbetreiber dar. Die Planungsgesellschaft AQUA-Ingenieure GmbH unterstützt Kanalnetzbetreiber bei der Aufrechterhaltung der Funktions- und Betriebssicherheit ihrer Abwasserkanalisationen durch umfassende Beratung, Planung und Bauüberwachung.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Bestandsaufnahme / vermessungstechnische Aufnahme von Abwasseranlagen
    • Erstellung von Planungsunterlagen für die Erschließung von Neubaugebieten
    • Hydraulik
    • Bewertung und Nachweis von zentralen Anlagen wie Mischwasserentlastung und Rückhalteanlagen
    • Erstellung von Sanierungsplanungen unter Berücksichtigung hydraulischer, umweltrelevanter und baulicher Mängel
    • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
    • Ausschreibung und örtliche Bauüberwachung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen
    • Projektsteuerung
  6. 6Bewertungen kommunaler Anlagen

    Bewertung kommunaler Abwasseranlagen

    Das Kanalnetz stellt meist das größte Anlagevermögen einer Kommune dar. Dieses gilt es für zukünftige Generationen (Generationenvertrag) zu erhalten, hierzu dient die Beitrags- und Gebührenerhebung.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Vermögensbewertung der Abwasseranlage als Erstbewertung und Fortschreibung
    • Beratung zur Beitrags- und Gebührenerhebung
    • Leistungen zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr
    • Gebührenkalkulation für Abwasser
    • Ermittlung von Herstellungs- und Verbesserungsbeiträgen
    • Gebührenprognosen
  7. 7Regenwasserbewirtschaftung

    Regenwasserbewirtschaftung

    Die Erhaltung unserer Grundwasservorräte, die Entlastung des Kanalnetzes bei Starkregenereignissen sowie der Hochwasserschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eine ökologische Regenwasser-
    bewirtschaftung kann ihren Beitrag hierzu leisten.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Ganzheitliche Erschließung von Wohn- und Gewerbegebieten
    • Erstellung von Entwässerungskonzepten zur Regenwasserbewirtschaftung
    • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen unterschiedlicher Entwässerungssysteme
    • Planung, Ausschreibung und örtliche Bauüberwachung von Anlagen zur zentralen und dezentralen Regenwasserbewirtschaftung (Sammlung, Transport, Reinigung, Speicherung, Rückhaltung, Nutzung und/oder Versickerung)
  8. 8Gutachten

    Gutachten

    Als öffentlich bestellt und vereidigter Sachverständiger der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern für „Schäden an Kanalisationsrohren“ erstellen wir Gutachten in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Gutachten für Schäden an Kanalisationsrohren in Form von Privat-, Gerichts- und Versicherungsgutachten
    • Schadensfeststellung
    • Ermittlung der Schadensursache und des Schadensverursachers
    • Ermittlung der Schadenersatzforderungen

  • Planungen

    Planungen für Abwasserkanalisationen

    Die Planungsgesellschaft AQUA-Ingenieure GmbH unterstützt Kanalnetzbetreiber bei der Aufrechterhaltung der Funktions- und Betriebssicherheit ihrer Abwasserkanalisationen durch umfassende Beratung, Planung und Bauüberwachung.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Kanalnetzerfassung und -berechnungen
    • Selektive Kanalinspektion
    • Prognostische Kanalsanierungsstrategien
    • Neubau- und Sanierungsplanungen
    • Bewertung kommunaler Abwasseranlagen
    • Regenwasserbewirtschaftung
    • Gutachten
    • Abwasserbeseitigungskonzepte
    • Liegenschaftsbezogene Abwasserentsorgungskonzepte (LAK)
    • Generalentwässerungspläne / -studien
    • Schmutzfrachtberechnungen / Mischwasserentlastungsnachweis
    • Kanalnetzberechnung – Planung und Nachweis der hydraulischen Leistungsfähigkeit
    • Aufstellen und Pflege von Kanaldatenbanken
    • Abflusssteuerung in Kanalnetzen
  • Kanalnetzerfassung- und berechnungen

    Kanalnetzerfassung und –berechnungen

    Abwasserkanalnetze müssen nach den a.a.R.d.T betrieben werden. Die Funktionen Standsicherheit, Dichtheit und Betriebssicherheit müssen gewährleitet werden, deshalb ist es erforderlich, den baulichen und hydraulischen Zustand von Kanalnetzen zu erfassen und zu beurteilen.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Bestandsaufnahme von Abwasseranlagen
    • Erstellen von Kanaldatenbanken mit integriertem geografischem Bearbeitersystem S&K TIFFANY
    • Erstellen von Bestandsunterlagen
    • Planung, Ausschreibung und Überwachung von Kanalzustandserfassungen
    • Zustandsbeurteilung nach optischer Inspektion
    • Hydrodynamische Kanalnetzberechnung mit dem Simulationsprogramm DYNA unter Anwendung von natürlichen Regenereignissen, Modellregen und Serienlangzeitsimulationen
    • Bemessung und Nachweis von Regenentlastungsanlagen in Mischwasserkanälen (Schmutzfrachtberechnungen) mit dem hydrodynamischen Simulationsprogramm FLOW++
  • Selektive Kanalinspektion

    Selektive Kanalinspektion

    Die selektive Kanalinspektion stellt eine kostengünstige Alternative zu einer vollständigen Inspektion von Kanalnetzen dar. Mit dem Programm AQUA-Selekt wird die Zustandserfassung und Leckageortung für öffentliche Kanäle und Hausanschlussleitungen auf der Grundlage einer max. 20 % TV-Inspektionsstichprobe mit einer respektablen Genauigkeit von bis zu 95 % ermöglicht.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Bestandsaufnahme von Abwasseranlagen
    • Erstellen von Kanaldatenbanken mit integriertem geografischen Bearbeitersystem S&K TIFFANY
    • Bildung von Merkmalsgruppen (Schichten)
    • Festlegung der Stickprobe je Merkmalsgruppe
    • Ausschreibung mit Überwachung der Zustandserfassung der Stichprobe
    • Prognose des Kanalzustandes für das Bestandsnetz
    • Lokalisierung und Visualisierung von Handlungsschwerpunkten der zukünftigen Erstinspektionen
  • Prognostische Handlungsstrategien

    Prognostische Handlungsstrategien

    Der Umfang schadhafter öffentlicher und nicht öffentlicher Abwasserleitungen und –kanäle einerseits und die begrenzten Finanzmittel andererseits machen die netzweite Sanierung zu einem Generationenproblem, dessen Lösung nur durch strategische Sanierungskonzepte erreicht werden kann. Mit dem Programm AQUA-WertMin wird auf der Grundlage einer Alterungs- und Zustandsprognose die Erstellung einer kostenoptimierten individuellen Sanierungsstrategie für Kanalnetze nach dem DWA Merkblatt M 143-14:2005-11 ermöglicht.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Integration (Übernahme) von Kanaldaten, Stamm- und Zustandsdaten in S&K TIFFANY
    • Bildung von Substanzwertklassen
    • Berechnung von Zustandsübergangsfunktionen, Übergangszeitpunkten und Restnutzungsdauer
    • Verkehrswertermittlung
    • Alterungs- und Zustandsprognose
    • Prognostische Wiederholungsinspektion (EKVO Baden-Württemberg Anhang 1, Abs. 1.1)
    • Strategieprognosen mit Kosten- und Netzzustandsentwicklung
    • Werterhaltungs- und Finanzierungsstrategien
    • Vorbeugende Instandhaltungsstrategien
  • Neubau- und Sanierungsplanungen

    Neubau- und Sanierungsplanungen

    Die Instandhaltung schadhafter Abwasserkanalnetze stellt zukünftig die Hauptaufgabe der Kanalnetzbetreiber dar. Die Planungsgesellschaft AQUA-Ingenieure GmbH unterstützt Kanalnetzbetreiber bei der Aufrechterhaltung der Funktions- und Betriebssicherheit ihrer Abwasserkanalisationen durch umfassende Beratung, Planung und Bauüberwachung.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Bestandsaufnahme / vermessungstechnische Aufnahme von Abwasseranlagen
    • Erstellung von Planungsunterlagen für die Erschließung von Neubaugebieten
    • Hydraulik
    • Bewertung und Nachweis von zentralen Anlagen wie Mischwasserentlastung und Rückhalteanlagen
    • Erstellung von Sanierungsplanungen unter Berücksichtigung hydraulischer, umweltrelevanter und baulicher Mängel
    • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
    • Ausschreibung und örtliche Bauüberwachung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen
    • Projektsteuerung
  • Bewertungen kommunaler Anlagen

    Bewertung kommunaler Abwasseranlagen

    Das Kanalnetz stellt meist das größte Anlagevermögen einer Kommune dar. Dieses gilt es für zukünftige Generationen (Generationenvertrag) zu erhalten, hierzu dient die Beitrags- und Gebührenerhebung.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Vermögensbewertung der Abwasseranlage als Erstbewertung und Fortschreibung
    • Beratung zur Beitrags- und Gebührenerhebung
    • Leistungen zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr
    • Gebührenkalkulation für Abwasser
    • Ermittlung von Herstellungs- und Verbesserungsbeiträgen
    • Gebührenprognosen
  • Regenwasserbewirtschaftung

    Regenwasserbewirtschaftung

    Die Erhaltung unserer Grundwasservorräte, die Entlastung des Kanalnetzes bei Starkregenereignissen sowie der Hochwasserschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eine ökologische Regenwasser-
    bewirtschaftung kann ihren Beitrag hierzu leisten.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Ganzheitliche Erschließung von Wohn- und Gewerbegebieten
    • Erstellung von Entwässerungskonzepten zur Regenwasserbewirtschaftung
    • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen unterschiedlicher Entwässerungssysteme
    • Planung, Ausschreibung und örtliche Bauüberwachung von Anlagen zur zentralen und dezentralen Regenwasserbewirtschaftung (Sammlung, Transport, Reinigung, Speicherung, Rückhaltung, Nutzung und/oder Versickerung)
  • Gutachten

    Gutachten

    Als öffentlich bestellt und vereidigter Sachverständiger der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern für „Schäden an Kanalisationsrohren“ erstellen wir Gutachten in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren.

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Gutachten für Schäden an Kanalisationsrohren in Form von Privat-, Gerichts- und Versicherungsgutachten
    • Schadensfeststellung
    • Ermittlung der Schadensursache und des Schadensverursachers
    • Ermittlung der Schadenersatzforderungen